Endlich Schluss mit Mundgeruch.

Mundgeruch ist ein Thema, über das oft hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird. Oftmals bemerkt der Betroffene selbst nicht, dass er unangenehm aus dem Mund riecht, sondern er wird – wenn überhaupt – von anderen darauf hingewiesen.Viele fühlen sich dann peinlich berührt und setzen sich mit dem Problem nicht auseinander, sondern ziehen sich von engerem Kontakt mit anderen zurück.

Die meisten üblen Gerüche entstehen im Mund- und Rachenraum, nur etwa zehn Prozent sind dem Magen zuzuordnen. Die Verursacher des schlechten Mundgeruchs sind oft Bakterien, die auf der Zunge sowie in den Zahnzwischenräumen sitzen.

Die Beseitigung dieser Bakterien ist meist mit einer einfachen Optimierung der Mundhygiene zu erreichen. Gerne informieren wir Sie ausführlich in der Mundgesundheitsberatung. Mit unserem Online Termin Formular können Sie schnell und einfach einen Termin mit unserer Zahnarztpraxis vereinbaren. Zum Formular >

Tipps für die perfekte Mundhygiene
  • richtige Zahnputztechnik
  • regelmäßige Zahnreinigung
  • regelmäßige Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide
  • regelmäßige Zungenreinigung
  • alle 4-6 Monate Besuch der professionellen Zahnreinigung