„Nolting Award for Studies in Gender Dentistry“

Frauen und Männer sind unterschiedlich. Diese Erkenntnis ist nicht neu und gilt auch bei der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. Trotzdem wird hier oftmals keine geschlechtsspezifische Behandlung durchgeführt. Um die Menschen in dieser Hinsicht zum Umdenken zu bewegen, initiiert Dr. Tim Nolting MSc. in diesem Jahr zum ersten Mal die Verleihung des mit 1.000 Euro dotierten Nolting Awards for Studies in Gender Dentistry. Der Preis wird vom GDI e. V. an junge Kolleginnen und Kollegen verliehen, die in ihren Promotionsarbeiten, Dissertationen oder Masterthesen nach weiteren Erkenntnissen in diesem Bereich streben. Daneben wurde von Dr. Nolting auch der GDI Award for Excellence in Gender Dentistry ins Leben gerufen, der sich an etablierte Forscher und Hochschullehrer richtet. Mit Hilfe dieser Preise soll sichergestellt werden, dass Diagnosen und Therapien immer differenzierter auf die individuellen Merkmale von Frauen und Männern ausgerichtet werden und somit exakter und effektiver werden.

Zurück