Schonende operative Weisheitszahn­entfernung in Freudenberg-Siegen

Die Weisheitszähne sind ein bekannter Faktor für zahnmedizinische Probleme, mit denen sich fast jeder im Laufe des Lebens konfrontiert sieht. Die operative Entfernung von Weisheitszähnen ist angezeigt, wenn der Kiefer nicht genügend Platz für den wachsenden Zahn bietet. Die therapeutische Entscheidung darüber, den Zahn zu belassen oder zu entfernen, bedarf Spezialisten-Wissens, über das wir verfügen.

Generell kann ein Platzmangel im Kiefer zu Komplikationen, wie Zahnfehlstellungen, Entzündungen oder Karies führen. Dies kann eine Extraktion des Weisheitszahns unumgänglich werden lassen.

In unserer Praxis für Zahngesundheit werden Weisheitszähne immer oral-chirurgisch entfernt. Damit Sie hierbei keine Schmerzen verspüren, erfolgt die Entfernung unter individueller Betäubung oder auf Wunsch in Dämmerschlaf oder Narkose.

Außerdem arbeitet unser Team – für eine schmerzfreie Behandlung – auch in komplizierten Fällen routiniert und einfühlsam zugleich.

Unsere Verhaltensregeln und Tipps nach der Zahnentfernung, können Sie in der Rubrik Downloads als PDF herunterladen.

Zu allen Fragen stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.